Wortschatz

derzeitiger Status
nicht eingeschrieben
Preis
Kostenlos

6,2 Millionen Erwachsene in Deutschland sind nicht oder gering literalisiert. Dies entspricht mehr als 14 Prozent der erwerbsfähigen Bevölkerung zwischen 18 und 64 Jahren. Sie können zwar einzelne Wörter und Sätze lesen und/oder schreiben, zusammenhängende Texte aber kaum oder gar nicht verstehen. Dies betrifft Menschen jeder Herkunft. Trotz der Einschränkungen und Nachteile, mit denen Betroffene täglich leben müssen, bleibt geringe Literalität oft lange Zeit unentdeckt, sei es aus Scham der Betroffenen oder aufgrund des fehlenden Zugangs zu entsprechenden Bildungsangeboten.